PECHA KUCHA Masstricht visits Aachen #3

pechakucha3_monheimsallee

Nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen in den letzten beiden Jahren findet nun die 3. Pecha Kucha Veranstaltung in Aachen statt. Das Thema lautet  „Umnutzung“, der Veranstaltungsort ist die Kirche St. Elisabeth in der Jülicherstraße.

Die Veranstaltung dient der Netzwerkbildung und soll Potenziale, Perspektiven und Ideen zur nachhaltigen Entwicklung von Gesellschaft, Kommunikation, Arbeitswelt und Stadtplanung aufzeigen.

Rund ein Dutzend Sprecher werden an diesem Abend ihre Ideen, Projekte, Visionen auf den Punkt gebracht und inspirierend vortragen und Menschen zum Weiterdenken animieren, Jeder von Ihnen hat dafür genau 6 Minuten und 40 Sekunden Zeit – verteilt auf 20 Power-Point-Folien, die sich nach 20 Sekunden automatisch weiterschalten. Während und nach der Veranstaltung ist Zeit zum Diskutieren, Netzwerken und gegenseitigen Austausch von Ideen.

2003 von den Architekten Astrid Klein und Marc Dytham in Tokyo entwickelt und als ein spezielles Veranstaltungsformat international etabliert finden Pecha Kucha Nights  als eine Art Franchise-System in sämtlichen Städten rund um den Globus statt –  immer am 20. eines Monats. Weltweiter Spirit!

In unserer Grenzregion werden PECHA KUCHA Nights seit einiger Zeit über die Stichting PechaKucha Maastricht in Maastricht und Hasselt organisiert und in Kooperation mit der Stadt Aachen und der Designmetropole Aachen auch in Aachen – das Interesse ist groß, zwischen 200 bis 300 Besucher nahmen an den letzten beiden Veranstaltungen in Aachen teil.
Auch dieses Jahr werden beeindruckende Vorträge über innovative Projektentwicklungen durch die Vernetzung von Kreativen mit traditionellen Wirtschafts- und Produktionsunternehmen, Best Practice Beispielen aus den Bereichen Stadtentwicklung – Impulse durch die kreative Szene und Präsentationen aktueller Projekte zu hören sein und zum Denken in andere Richtungen anregen.

Vortragende an diesem Abend sind u.a. Herr Norbert Hermanns (Landmarken AG), Herr Timm Hammers (Hammer GmbH & Co. KG), Herr Walter Sprungala (freier Schauspieler) und viele Kreative mehr…

Pecha Kucha Night #3
20. November 2013
Kirche St. Elisabeth, Jülicherstraße, Aachen
Einlass 20.00 Uhr, Beginn 20.20 Uhr
Da es sich hierbei um ein internationales Veranstaltungsformat handelt, werden die Vorträge überwiegend in Englisch gehalten.

Infos:
Katrin Futterlieb
Stadt Aachen / Fachbereich Wirtschaftsförderung/Europäische Angelegenheiten

Tel.: ++49 241 432-7646
e-mail: katrin.futterlieb@mail.aachen.de

EUTROPOLIS .. EUREGIO, SPEECHES • 22 Okt 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.